HAMBURG TIPPS


HOTELS

Im NW von Hamburg: Ökotel oder Hotel Ausspann
Am Bahnhof Altona: IC-Hotel HH-Altona
Nähe Hauptbahnhof, Außenalster und Zentrum: Hotel Wedina

Eher für junge Leute: Hotel Schanzenstern


HVV

In der Regel reichen HVV-Tageskarten für den "Großbereich", d.h.
für Fahrten mit Bus, U-Bahn und S-Bahn im gesamten Stadtgebiet, aus.

Bei einigen Hotels ist solch eine Tageskarte im Zimmerpreis inbegriffen.

Die Hafenfähre Linie 62 ist, wie einige andere Hafenfähren,
in der "Ganztageskarte" oder der "9-Uhr-Tageskarte" des HVV
eingeschlossen.

Die Linie 62 befährt folgende Strecke:
Landungsbrücken - Neumühlen (Oevelgönne) - Finkenwerder und zurück


In Finkenwerder kann man auch umsteigen in die Hafenfähre Linie 64 nach "Teufelsbrück".
Das ist ein ganz schöner Ausflug. Dort gibt es nämlich ....

am Anleger in Teufelsbrück das Café/Restaurant Engel,
einen schönen Park, den Jenisch-Park mit dem Jenisch-Haus,
im Jenisch-Haus das charmante Café eines renommierten Hotels,
das sehr charmante Mini-Café "Ralphs Kiosk" zum Draußen-Sitzen
(leider, leider seit Ende 2016 geschlossen...),
und das Barlach-Haus, ein interessantes, nicht überlaufenes Museum im Grünen.

Noch weiter westlich liegt das bekannte Blankenese mit seinem Treppenviertel
und mittendrin das Café Schuldt
"Scene"-Stadtteile sind Ottensen, St.Pauli mit "Reeperbahn",
mit "Schmidts Tivoli" und "Operettenhaus",
St.Georg und das Karolinen-Viertel.

In St.Pauli gibt es (leider, leider...) das kleine Restaurant "Abendmahl" nicht mehr.
Seit Mitte 2016 findet man aber an gleicher Stelle,
Hein-Köllisch-Platz 6, 20359 Hamburg, die "Osteria del Prete",
ein neues italienisches Restaurant.

Im Karolinen-Viertel gibt es u.a. viel "schräge Mode" und z.B.
das Café/Restaurant mangold

Die Innenstadt, d.h. Jungfernstieg mit Binnenalster, Außenalster und Parks dort
und auf der einen Seite Harvestehude, auf der anderen Seite St.Georg - in
St.Georg liegt auch das Hotel "wedina" - sind auch schön.

Besonders schön ist m.E. Ottensen mit dem Café Katelbach (Café, Bistro und Kaffeerösterei),
dem Bonscheladen, der Filmhauskneipe direkt gegenüber und vielen anderen Cafés und Restaurants.
Und an der Elbe, sozusagen "unterhalb von Ottensen",
der Museumshafen und Oevelgönne mit dem charmanten und traditionsreichen Café Strandperle



Weitere Hamburg-INFOs unter hamburg.de


Hamburg-Bilder


www.VKoerner.de